Ausbildungen

Spengler/in PolybauerFachrichtung Abdichten

Spengler
Ausbildung
Die Ausbildung dauert 3 Jahre. 1 Tag pro Woche wird die Berufsschule in Winterthur besucht. In den ersten 2 Jahren gibt es Einführungskurswochen in regionalen Bildungszentren um verschiedenste Spenglertechniken kennen zu lernen.

Tätigkeit
Spengler/innen versehen Gebäude mit Blechbauteilen wie Metalldächer, Dachrinnen, Fassadenbekleidungen und Zierelemente. Sie stellen die Teile in der Werkstatt selber her und montieren sie anschliessend auf dem Bau. Spenglerarbeiten wie Metalldächer, Fassaden- und Lukarnenbekleidungen, Dachrinnen, Ablaufrohre, Kamineinfassungen und Fenstersimse dienen unter anderem dazu, ein Haus wetterfest zu machen. Neben diesen Bauteilen erstellen und montieren Spengler auch Blitzschutzanlagen. Manchmal fertigen sie kunstgewerbliche Gegenstände wie Turmspitzen, Turmhähne und Wasserspeier oder sie bauen kunstvolle Verziehrungen an Gebäuden, die unter Denkmalschutz stehen, originaltreu nach.

Auf den Dächern liegt der Arbeitsplatz des/der Spenglers/in, Schwindelfreiheit muss also vorausgesetzt sein. Dafür ist es ein einzigartiges Arbeitsumfeld mit breit gestreuter interessanter Tätigkeit.

Voraussetzungen und Anforderungen
Abgeschlossene Volksschule, SEK A oder guter SEK B Schüler.
Bitte beachten Sie die Anforderungen.pdf

Berufliche Perspektiven
Ausgelernte Spengler/innen sind gesuchte Fachleute, die wenig konjunkturellen Schwankungen ausgesetzt sind. Ausgebildet steht ihnen ein breites Angebot von Weiterbildungskursen zur Verfügung. Nach 3 Jahren Berufserfahrung kann man sich zum Spengler-Polier ausbilden lassen, mit fünf Jahren Praxis nach Lehrabschlussprüfung kann die Meisterprüfung absolviert werden.

 

Jedes Jahr bieten wir lernwilligen und interessierten Jugendlichen die Chance, bei uns eine Lehre als Bauspengler oder Polybauer (Fachrichtung Abdichten) zu absolvieren. Unsere offenen Lehrstellen finden Sie unter: http://www.berufsberatung.ch/lena

Unsren Neulingen und natürlich auch unseren bestehenden Lernenden drücken wir fest die Daumen für die kommenden Lehrjahre!

Wie bewerbe ich mich?
Schriftlich oder per Email: cms@carl-meier-sohn.ch mit vollständigem Lebenslauf, Foto und Zeugniskopien. Bitte beachten Sie die Anforderungen.pdf

Wir Gratulieren
Wir gratulieren unserem Polybauer-Lernenden herzlich zur bestandenen Abschlussprüfung und freuen uns, ab dem 18. August wieder drei neue Lernende im Bereich Polybau ausbilden zu dürfen.

Ehemalige, aktuelle und zukünftige Lernende:

Jedes Jahr bieten wir lernwilligen und interessierten Jugendlichen die Chance, bei uns eine Lehre als Bauspengler oder Polybauer (Fachrichtung Abdichten) zu absolvieren. Unsere offenen Lehrstellen finden Sie unter: http://www.berufsberatung.ch/lena

Unsren Neulingen und natürlich auch unseren bestehenden Lernenden drücken wir fest die Daumen für die kommenden Lehrjahre!

Wie bewerbe ich mich?
Schriftlich oder per Email: cms@carl-meier-sohn.ch mit vollständigem Lebenslauf, Foto und Zeugniskopien. Bitte beachten Sie die Anforderungen.pdf


Wir Gratulieren
Wir gratulieren unserem Polybauer-Lernenden herzlich zur bestandenen Abschlussprüfung und freuen uns, ab dem 18. August wieder drei neue Lernende im Bereich Polybau ausbilden zu dürfen.


Ehemalige, aktuelle und zukünftige Lernende: